Donnerstag, 26. April 2012

Gehäuseentlüftung mal anders!

Wer will seinen Motor nicht in Serienoptik behalten,
und ihn nicht durch einen Gehäuseentlüftungskasten zerstören.


Ich biete hier die Möglichkeit einen Gehäuseentlüftungskasten die den 30PS Gebläsekasten angepasst ist, und von vorne nicht zusehen ist. 


Gehäuseentlüftungskasten besteht aus V2A 
mit vier Anschlüssen für 2x Ventildeckel, 1x Motorblockentlüftung und 1x für den Filter.
Fassungsvermögen von 1,2 Litern mit Ablassschraube und drei löchern zum Befestigen.


Falls Intresse besteht einfach melden
thomsen.sven@t-online.de
oder am 1. Mai in Hannover auf dem Privatenteilemarkt Reihe K (German-Metal.net)





Keine Kommentare:

Kommentar posten